Was in der Bibel auch noch steht…

 

Möchten Sie sich gerne der Wahrheit Ihres Herzens frei und ungehindert zuwenden, Ihren tiefen inneren Erkenntnissen Folge leisten und Ihre Persönlichkeit und Spiritualität uneingeschränkt entfalten?

Wurden Sie vielleicht in einer Glaubensgemeinschaft, welcher Art auch immer, von Lehrmeinungen, Ansichten oder Verhaltensweisen geprägt, mit denen Sie sich heute nicht mehr identifizieren… und doch fühlen Sie sich manchmal noch fremdbestimmt und alte Gewissensfragen, innere Konflikte oder Fragen nach dem ewigen Seelenheil tauchen immer wieder auf?

Wünschen Sie sich, zunehmend selbstverantwortlich, wahrhaftig, authentisch und unverfälscht leben zu können?

Sie können es!

 In The Bible Backstage sprechen wir darüber, wie Sie alte religiöse Prägungen, Gewissenskonflikte und Ängste Schritt für Schritt ablegen, erlebten Schmerz oder Ablehnung in Wissen um die eigene Größe umwandeln und sich Ihrem einzigartigen und göttlichen Kern zuwenden können.

Machen Sie sich auf, werde licht, denn Sie sind zu tiefer, innerer Freiheit berufen.

Seminar:

Himmel, Hölle und Bewusstsein

Himmel, der Ort ewiger Glückseligkeit? Hölle, der Ort ewiger Verdammnis? Steht dies tatsächlich so in der Bibel?
Und was sagt Jesus Christus dazu?

Wir sprechen über das „Jenseits“, über Zeit, Ewigkeit und Bewusstseinszustände. Wir schauen uns an, was in der Bibel steht und – was in der Bibel auch noch steht…

Und dann schwenken wir um.
In’s Hier.
In’s Jetzt.
In unser Diesseits. Denn wo es ein Jenseits gibt, gibt es auch ein Diesseits und die Grenze dazwischen sind vielleicht… fließend.

Informationen

Wann:
22.06.2024
10:00-12:00 Uhr

 

Wo:
Über Zoom

 

Ihr Beitrag:
35,- € inkl. MwSt.

 

Anmeldung unter:
www.denk-art.org
info@denk-art.org
Tel.: 02261-2893898

Anmeldung

    Vor-, Nachname (erforderlich)

    Adresse, PLZ, Ort

    E-Mail Adresse (erforderlich)

    Weitere Angaben zur Anmeldung

    Die Anmeldung ist bis zur Bestätigung durch Denkart unverbindlich. Sowie Sie die Rechnung erhalten und den anfallenden Betrag für die gebuchte Leistung vollständig entrichtet haben, sind Sie verbindlich angemeldet.